Neuigkeiten & Aktuelles

Ausflug zur Falknerei Kant am Schenkenturm

Datum

Wie auch im letzten Jahr machten wir Bewohner:innen und Betreuer:innen der Arche am Margeritenweg, der Arche am Trojaweg und der Arche Heidingsfeld uns gemeinsam auf den Weg zur Falknerei am Schenkenturm, wo Christine und unser „Opa-Falknermeister“ Karl-Josef Kant eine Falknerei mit integrierter Vogelauffangstation betreiben.

Durch ihre liebevolle und aufmerksame Art, sowohl den Bewohner:innen, als auch den Vögeln gegenüber, fanden sie schnell einen Zugang zu allen Anwesenden. Es wurden verschiedene Falken und Eulen vorgestellt und wir erfuhren viel über ihr Leben. Es war sogar möglich, beide Vogelarten mit dem Falknerhandschuh auf der Hand zu halten und sie sogar selbst zu füttern – ein unvergessliches Erlebnis für alle. Ein besonderes Highlight war die Flugshow.

In der Pause gab es guten Kaffee und Kuchen für alle, so dass alle frisch gestärkt für die Heimfahrt waren. Wir bedanken uns noch einmal für die herzliche Aufnahme und die tolle Zeit bei Familie Kant. Auch im nächsten Jahr werden wir die beiden wieder besuchen. Ein Besuch bei ihnen ist auf alle Fälle empfehlenswert!