Neuigkeiten & Aktuelles

Schülertag der stationären Alten- und Behindertenhilfe in der Arche gGmbH: Ein Tag des Lernens in der Gemeinschaft

Datum

Am 30.10.2023 kamen fünfzehn Azubis der Berufsfachschule für Pflege St. Nikolaus, der Berufsfachschule Julius Care und der Dr. Maria Probst Schule zusammen, um einen Tag voller Spaß und Lernen zu erleben.  Die Einrichtungsleitung der stationären Behindertenhilfe Jennifer Klöhn, die Praxisanleitung Maria Groß und die Ergotherapeutin Frau Götz hatten eine Vielzahl von Aktivitäten vorbereitet, die sowohl lehrreich als auch unterhaltsam waren.

Höhepunkt des Tages war zweifellos eine Einheit zum Thema Selbsterfahrung: Die Schüler:innen durften u.a. Erfahrungen sammeln, wie es ist, sich im Rollstuhl zu bewegen, oder wie es sich anfühlt, blind „Mensch ärgere dich nicht“ zu spielen.

Frau Klöhn und Frau Groß waren beeindruckt von der Begeisterung und dem Engagement der Schüler:innen während des gesamten Tages, der auch eine gute Gelegenheit bot, sich besser kennen zu lernen und das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Teamarbeit zu stärken.

Am Ende des Tages waren sich alle einig, dass der Schülertag ein großer Erfolg war. Die Schülerinnen und Schüler verließen die Einrichtung mit einem Lächeln im Gesicht und vielen neuen Erfahrungen.