Stellenausschreibung

Erzieher (m/w/d) für die Inobhutnahmestelle in Lauter/ Bernsbach der Arche gGmbH


Teilzeit

ab sofort oder später

Inobhutnahme Wohngruppe Lauter ::
08315 Lauter, Bahnhofstr. 25


Die Arche gGmbH ist ein überregionaler und gleichzeitig dezentral organisierter Arbeitgeber mit über 750 Mitarbeitenden und ist Mitglied der Diakonie Bayern und Sachsen. Die Arche gGmbH bietet eine Vielzahl von Leistungen in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Berufshilfe und Seniorenhilfe in Bayern und Sachsen an.

Die Inobhutnahmestelle ist ein Ort, an dem Kinder und Jugendliche in besonderen Gefährdungs- und Krisensituationen schnell und unbürokratisch Hilfe finden. Die Inobhutnahme versteht sich als vorläufige Schutzmaßnahme und bedarf einer raschen Klärung. Die Kinder und Jugendlichen erhalten einen Raum, um zur Ruhe zu kommen. In der Zeit der Inobhutnahme erhalten die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre eigene Geschichte aufzuarbeiten und Strategien für ihr zukünftiges Handeln zu finden.

  • Auffangen und Stabilisieren von emotional belasteten Kindern und Jugendlichen
  • Begleitung und Strukturierung des Alltags
  • Durchführen von sozialpädagogischen Angeboten in der Gruppe und Einzelarbeit
  • Unterstützung bei der Aufarbeitung der Probleme/ Defizite der Kinder und Jugendlichen
  • Arbeit mit der Herkunftsfamilie
  • Fachlicher Austausch mit Kooperationspartnern, Dokumentation, Erstellen von Berichten für das Jugendamt
  • Konstruktive Zusammenarbeit im Team
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit
  • Eine abwechslungsreiche kreative Tätigkeit
  • Ein offenes angenehmes Arbeitsklima
  • Interne und externe Fortbildung
  • Freies selbständiges Arbeiten
  • betriebliche Altersvorsorge

Das ist noch nicht alles – eine vollständige Liste aller Leistungen finden Sie auf der Seite Wir als Arbeitgeber.

Eine vollständige Liste aller Leistungen finden Sie auf der Seite https://www.archeggmbh.de/mitarbeiten-in-der-arche/stellenangebote/stellenausschreibung.

Die Vergütung erfolgt nach AVR Sachsen. Ihre Vorteile im AVR Sachsen finden Sie hier.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, möglichst per E-Mail an die unten angegebene Ansprechpartnerin oder gleich hier per Online-Bewerbung.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Diversität in unseren Teams ein und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Herkunft, Religion, sexuellen Orientierung oder Behinderung.

Eine Übereinstimmung mit dem Leitbild der Arche gGmbH setzen wir voraus.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen im Vorfeld zur Verfügung.

E-Mail Frau Gabriele Seltmann <gabriele.seltmann@archeggmbh.de>
Telefon03771/2516-81
Arche gGmbH – KJH Sachsen
Straße der Freundschaft 1
08280 Aue

23.01.2024