Stellenausschreibung

Erzieher (m/w/d) oder Sozialpädagogen (m/w/d) für die stationäre Jugendhilfe


Vollzeit

ab sofort oder später

Wohngruppe Bislohe für Mädchen ::
90765 Fürth


Die Arche gGmbH ist ein überregionaler und gleichzeitig dezentral organisierter Arbeitgeber mit über 750 Mitarbeitenden und ist Mitglied der Diakonie Bayern und Sachsen. Die Arche gGmbH bietet eine Vielzahl von Leistungen in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Berufshilfe und Seniorenhilfe in Bayern und Sachsen an.

Unsere dezentrale Wohngruppe befindet sich in einem Einfamilienhaus in der Nähe von Fürth und bietet eine familienähnliche Umgebung. Durch eine individuelle Förderung begleiten wir die Kinder und Jugendlichen bedarfsorientiert und pädagogisch beim Heranwachsen. Um kontinuierlich als Bezugsperson zur Verfügung zu stehen bieten wir eine  Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch unser pädagogisches Team an.  

  • Die Mitwirkung an der Erziehungs- und Hilfeplanung sehen Sie als wichtiges Steuerungsinstrument der Jugendhilfe
  • Die gezielte Förderung im Spannungsfeld der kindlichen, jugendlichen und pubertären Autonomie sind für Sie eine willkommene Herausforderung
  • Verlässliche und vertrauensvolle Beziehungsarbeit hängt für Sie nicht von dem Verhalten und den Erfolgen der Kinder und Jugendlichen ab
  • Wertschätzender Umgang mit den Mitgliedern der Herkunftsfamilie ist eine professionelle Selbstverständlichkeit
  • Eine gelingende Teamarbeit – mit allen Höhen und Tiefen – hat für Sie einen hohen Stellenwert
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Lust und Interesse an einer langfristigen und systematischen Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
  • Bereitschaft zum Dienst mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Erfahrung im Umgang mit belasteten Kindern und Jugendlichen und ihren Familien
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Den Mut sich über eine Leitungstätigkeit Gedanken zu machen und mit Ihren entsprechenden Kompetenzen die dynamische Entwicklung der stationären Jugendhilfe innerhalb der Arche zu beeinflussen.
  • eine vielseitige, verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit mit viel Gestaltungsraum
  • regelmäßige Supervision und Fortbildung
  • betriebliche Altersvorsorge

Das ist noch nicht alles – eine vollständige Liste aller Leistungen finden Sie auf der Seite Wir als Arbeitgeber.

Eine vollständige Liste aller Leistungen finden Sie auf der Seite https://www.archeggmbh.de/mitarbeiten-in-der-arche/stellenangebote/stellenausschreibung.

Die Vergütung erfolgt nach AVR Bayern. Ihre Vorteile im AVR Bayern finden Sie hier.

Die Stelle ist derzeit auf ein Jahr befristet (Entfristung geplant). Falls gewünscht, können im Bereich „Hilfen zur Erziehung“ Stunden aufgestockt werden.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, möglichst per E-Mail an die unten angegebene Ansprechpartnerin oder gleich hier per Online-Bewerbung.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Diversität in unseren Teams ein und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Herkunft, Religion, sexuellen Orientierung oder Behinderung.

Eine Übereinstimmung mit dem Leitbild der Arche gGmbH setzen wir voraus.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen im Vorfeld zur Verfügung.

E-Mail Frau Heike Brocke <heike.brocke@archeggmbh.de>
Mobil0176/57846376
Arche gGmbH – KJH Mittelfranken
Theresienstr. 17
90762 Fürth

01.12.2023