Stellenausschreibung

Sozialpädagoge (m/w/d) für die Flüchtlings- und Integrationsberatung im Landkreis Ansbach


Vollzeit

37 Stunden

ab sofort oder später

Rothenburg ob der Tauber oder Ansbach


Die Arche gGmbH ist ein überregionaler und gleichzeitig dezentral organisierter Arbeitgeber mit über 750 Mitarbeitenden und ist Mitglied der Diakonie Bayern und Sachsen. Die Arche gGmbH bietet eine Vielzahl von Leistungen in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Berufshilfe und Seniorenhilfe in Bayern und Sachsen an.

Mit unseren Beratungsangeboten für junge Menschen (bis 27 Jahre) mit Migrationshintergrund sind wir an unterschiedlichen Standorten vor Ort und beraten zu den Themen:

  • deutsche Sprache
  • Bildung
  • Institutionen, Ämter, Behörden
  • Familie, Freunde, Beziehung, Freizeit
  • Gesundheit
  • Asyl
  • Recht
  • Wohnen
  • Arbeit, Ausbildung

Ihre Beratungstätigteit wünschen wir uns im Büro in Rothenburg ob der Tauber oder Ansbach.

  • individuelle Integrationsförderung und sozialpädagogische Beratung von Menschen mit Flucht- bzw. Migrationserfahrung
  • Beratung/Begleitung bei aufenthalts- und sozialrechtlichen Fragen
  • Unterstützung bei Berufsorientierung, Bewerbungsverfahren und während der Ausbildung bzw. Arbeit
  • fallbezogene Kooperation mit anderen Fachstellen
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlich tätigen Personen (Mentor:innen, Aktiven in der Flüchtlingsunterstützung) sowie Elternarbeit
  • Netzwerk- und Sozialraumarbeit
  • abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung (Dipl./ B.A./Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der Arbeit mit Menschen mit Flucht-/Migrationserfahrung (Kenntnisse AufenthG, SBG II und III)
  • Bereitschaft, sich neue rechtliche Grundlagen anzueignen
  • interkulturelle Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Hartnäckigkeit
  • Erfahrungen mit der Zielgruppe der Jugendsozialarbeit oder Jugendhilfe wären wünschenswert
  • Führerschein und eigener PKW sowie die Bereitschaft, an unseren verschiedenen Standorten zu arbeiten
  • Identifikation mit unseren diakonischen Werten
  • Mitarbeit in einem engagierten, erfahrenen Team
  • regelmäßige Fortbildung und Supervision
  • betriebliche Altersvorsorge

Das ist noch nicht alles – eine vollständige Liste aller Leistungen finden Sie auf der Seite Wir als Arbeitgeber.

Eine vollständige Liste aller Leistungen finden Sie auf der Seite https://www.archeggmbh.de/mitarbeiten-in-der-arche/stellenangebote/stellenausschreibung.

Die Vergütung erfolgt nach AVR Bayern. Ihre Vorteile im AVR Bayern finden Sie hier.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, möglichst per E-Mail an die unten angegebene Ansprechpartnerin oder gleich hier per Online-Bewerbung.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Diversität in unseren Teams ein und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrer Herkunft, Religion, sexuellen Orientierung oder Behinderung.

Eine Übereinstimmung mit dem Leitbild der Arche gGmbH setzen wir voraus.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen im Vorfeld zur Verfügung.

E-Mail Frau Heike Brocke <heike.brocke@archeggmbh.de>
Mobil0176/57846376
Arche gGmbH – KJH Mittelfranken
Theresienstr. 17
90762 Fürth

12.12.2023