Ambulante Kinder- und Jugendhilfe

Mit unseren vielfältigen Angeboten im ambulanten Bereich sprechen wir unterschiedliche Zielgruppen an. Wir begleiten Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien in besonderen Lebenslagen in Gruppentrainings aber auch in Einzel- und Familientherapien. Um eine gelingende Zukunft zu gestalten, helfen wir dabei, gemeinsam positive Perspektiven zu entwickeln.

Fahrradwerkstatt

Ort90762 Fürth, Theresienstr. 17
Fax0911/239566-77
E-MailMarcus Zmelty <marcus.zmelty@archeggmbh.de>  ::  Telefon0911/239566-71

Die Fahrradwerkstatt in der Theresienstraße besteht bereits seit dem Jahr 1996. Aus der Sozialpädagogisch betreuten Fahrradwerkstatt für straffällige Jugendliche entwickelten sich eine Offene Fahrradwerkstatt für Kinder und Jugendliche und eine Nachbarschaftswerkstatt für Erwachsene in Kooperation mit dem Freiwilligen-Zentrum Fürth.

  • Sozialpädagogisch betreute Fahrradwerkstatt

    Im Rahmen der betreuten Fahrradwerkstatt sind der kostengünstige Erwerb von Fahrrädern und die Durchführung kleiner Reparaturen möglich.

    Öffnungszeiten

    • Donnerstag: 14.00 – 19.00 Uhr
    • Freitag: 14.00 – 19.00 Uhr
    • Samstag: 10.00 – 16.00 Uhr
  • Offene Fahrradwerkstatt

    Kinder und Jugendliche können in der offenen Fahrradwerkstatt ihre eigenen Fahrräder unter fachkundiger Anleitung kostengünstig mit gebrauchten Teilen reparieren und sich so technisches Wissen aneignen. Da solche Arbeiten einiges Geschick und Werkzeug erfordern, helfen die Mitarbeitenden bei der Reparatur und nutzen die Gelegenheit, mit den Kindern und Jugendlichen ins Gespräch zu kommen. Die Fahrradwerkstatt steht allen Kindern und Jugendlichen offen.

    Öffnungszeiten

    • Dienstag und Mittwoch: 14.00 – 17.00 Uhr
  • Nachbarschaftswerkstatt

    Die Nachbarschaftswerkstatt ist eine Kooperation zwischen der Kinderarche und dem Freiwilligen-Zentrum Fürth. Ein hauptamtlicher Mitarbeitender der Kinderarche betreut die Werkstatt, die Reparateure sind fachkundige Freiwillige des Freiwilligen-Zentrums Fürth. Die Werkstatt ist vor allem für Erwachsene mit geringem Einkommen offen, egal ob sie Deutsche, Zuwanderer oder Geflüchtete sind.

    Öffnungszeiten

    • Montag: 17.00 – 20.00 Uhr