Neuigkeiten & Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten über die Arche gGmbH sowie Veranstaltungen in unseren vielfältigen Einrichtungen. Möchten Sie Sie nie wieder eine wichtige Geschichte oder einen Hinweis auf eine bevorstehende Veranstaltung in Ihrer Nähe verpassen? Dann abonnieren Sie einfach unseren Newsfeed im RSS-Format und erhalten jede neue Nachricht direkt auf Ihr Handy oder Ihren Computer.

Malteser Therapiehunde zu Besuch in Waldbüttelbrunn

Datum

Die Bewohner:innen der Arche am Seeweg in Waldbüttelbrunn freuten sich über einen ganz besonderen Besuch, den sie in Zukunft häufiger sehen werden: Die Malteser Therapiehunde werden in Zukunft zweimal pro Monat in das Seniorenheim kommen.

Die Therapiehunde der Malteser besuchen Menschen, die sich den Kontaktwunsch zu Tieren nicht (mehr) eigenständig erfüllen können, denn es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich der Kontakt zwischen Tier und Mensch positiv auf das Lebensgefühl und das Wohlbefinden des Menschen auswirken kann. Und so konnten die Bewohner:innen vor lauter Freude über den vierbeinigen Besuch auch gar nicht mehr aufhören zu strahlen!

Sportfest im Luisenhof St. Benedikt

Datum

Bei herrlichem Wetter hatten wir im Luisenhof unser Sportfest. An verschiedenen Stationen konnten unsere Bewohner Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Ausdauer beweisen. In Kleingruppen machten wir unseren Luisenhof zu einem großen Sport- und Ausdauerplatz. Unsere Bewohner hatten sichtlich viel Spaß und Freude bei den Aktionen.  Selbstverständlich durften kleine Pausen im Schatten nicht fehlen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Highlight auf unserem wunderschönen Gelände.

Kunterbuntes Sommerfest in der Kita „Die Arche“

Datum

Bei heißen Temperaturen fand am Freitagnachmittag das bunte Sommerfest in der Kita „Die Arche“ in Königsberg statt. Das Team hatte sich allerhand einfallen lassen:

  • Die Kinder konnten mit ihren Eltern an mehreren Spielstationen Schätze finden.
  • Ein Bobby-Car-Rennen bot die Möglichkeit, den Bewegungsdrang voll auszuleben.
  • Beim Bemalen von Buttons und Schatzsäckchen konnte der Kreativität freier Lauf gelassen werden.
  • Für die nötige Abkühlung sorgte eine Reihe von Wasserspielen.
  • Moni, der Luftballonclown, zauberte aus Luftballons verschiedene Tiere für die Kinder.

Für das leibliche Wohl war mit Bratwurst, Kuchen, Eis und Getränken bestens gesorgt.

Gute Stimmung beim Sommerfest in Drei Eichen

Datum

Ein unbeschwertes Sommerfest mit Musik und Unterhaltung wurde am 07. Juli 2023 in der Arche Drei Eichen gefeiert.

Nachdem es im vergangenen Jahr coronabedingt nur eine kleine, interne Feier geben konnte, war nun die Vorfreude auf ein richtiges Fest groß. Und das wurde es auch – ein wunderbares Sommerfest mit bester Unterhaltung und leckerem Essen. Auch das Wetter spielte optimal mit. So genossen Bewohner, Angehörige und zahlreiche Gäste gemeinsam diesen geselligen Nachmittag mit vielen netten Begegnungen.

Ein dickes Lob geht an das engagierte Team und die ehrenamtliche Mitarbeiterin Frau Herboldsheimer für die prima Organisation!

Vorstellung Frau Kerstin Haller

Datum

Wir freuen uns mitzuteilen, dass wir ab dem 01.07.2022 Frau Kerstin Haller begrüßen können. Frau Haller hat die Position der Einrichtungsleiterin der Heilpädagogischen Tagesstätte München und die Position der Regionalleiterin der Teilstationären Kinder- und Jugendhilfe Oberbayern übernommen. Frau Haller freut sich darauf, die Kinder, Eltern und das Team der Vorschulgruppe und des Horts der HPT München persönlich kennenzulernen und sich den neuen und kommenden Herausforderungen gemeinsam zu stellen.

Zum persönlichen Kennenlernen steht Frau Haller ab dem 03.07.2023 während der Bring- und Abholzeit gerne zur Verfügung. Frau Haller ist zudem tagsüber erreichbar über 089/67 68 30 oder unter kerstin.haller[at]archeggmbh.de. Scheuen Sie sich nicht, mit Ihren Fragen, Unsicherheiten oder Anliegen ab sofort zu Frau Haller zu gehen. Wir wünschen Frau Haller einen guten Start, viel Freude in Ihrem neuen Wirkungskreis und freuen uns auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Sommerfest in der HPT Kinderarche München

Datum

Am 1. Juli feierte die Heilpädagogische Tagesstätte München ihr Sommerfest. Alle Kinder begannen mit drei munteren Bewegungsliedern. Nicht zufällig, denn Musik, Sprache und Bewegung gehören mit zu den Schwerpunkten der pädagogischen Arbeit der HPT. Einige Kinder des Hortes und Vorschulgruppe zeigten ihr Können bei einer gemeinsam Breakdance-Nummer und ernteten riesigen Applaus für die gelungene Darbietung. Im Anschluss verteilten sich die Kinder auf verschiedene Spiel- und Mitmachstationen wie Schminken, Basteln, Klettern und Torwand-Schießen, die für großen Spaß bei allen sorgten. Das Team hatte hier viel für die Kinder auf die Beine gestellt.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt. Alle Gäste kamen bei kühlen Getränken und durch das Buffet mit von den Eltern mitgebrachten, variantenreichen Leckereien auf Ihre Kosten. Das Sommerfest war ein großer Erfolg und wir möchten allen Gästen für ihren Besuch, Essensspenden und die großartige Stimmung danken.

Fortbildung zur Selbsterfahrung von Beeinträchtigungen

Datum

Zum Thema „Selbsterfahrung im Hinblick auf Beeinträchtigungen im Alter oder durch Behinderung“ trafen sich im Juni 2023 Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen der Arche gGmbH zu einer ganztägigen Fortbildung in der Arche am Schloss in Giebelstadt. Referent war Roman Schöpf, der als Ergotherapeut in der Arche am Margeritenweg einen großen Schatz an Erfahrungen zu diesem Thema gesammelt hat und die Inhalte fundiert und ansprechend zu vermitteln weiß.

Vieles konnte ausprobiert werden. So gab es unter anderem einen Rollstuhlparcours, auf dem verschiedene Hindernisse umfahren werden mussten. Außerdem konnte ausprobiert werden, wie man sich als blinder Mensch mit einem Blindenstock orientieren kann.

Auf großes Interesse stieß der so genannte Alterssimulationsanzug, mit dem altersbedingte Einschränkungen nachempfunden werden können. Die Teilnehmer:innen konnten wertvolle Erfahrungen sammeln und mehr Verständnis für ältere oder beeinträchtigte Menschen gewinnen.

Töpferausflug nach Ludwigsburg

Datum

Am Mittwoch, den 28.6.23 startete die Inklusive Töpfergruppe Würzburg zu ihrem alljährlichen Ausflug, dieses Mal nach Ludwigsburg. Nach einer problemlosen Fahrt kamen die Teilnehmer:innen am Vormittag am Residenzschloss an. Im Schlossgarten erfreuten sie sich an der Ausstellung „Blühendes Barock“. Während ein Teil der Gruppe gemütlich durch den Garten spazierte, besichtigte der andere Teil die Innenhöfe des Schlosses und erfreute sich von der Terrasse aus an den Sandskulpturen im Garten.

Nach diesem Augenschmaus gab es eine Stärkung im nahe gelegenen Biergarten „Badgarten“.

Am Nachmittag folgte der eigentliche Höhepunkt. Der Künstler Thomas Weber von der Kunstschule Labyrinth in Ludwigsburg stellte den Gästen aus Würzburg in seiner Tonwerkstatt Ton zur Verfügung und zeigte ihnen, wie man eine Giraffe gestaltet. Er konnte sie sofort begeistern und alle gaben ihr Bestes, der eigenen Giraffe eine individuelle Note zu geben. Es entstanden tolle Kunstwerke, auf die alle stolz sein konnten. Herr Weber wird die Teile noch brennen und im Rahmen eines geplanten Ausflugs persönlich nach Würzburg bringen. Vielleicht findet er dabei auch noch Zeit, mit der Töpfergruppe am Montagnachmittag im Café Mittendrin oder am Freitagnachmittag im Café Drei Eichen zu töpfern!

Es war ein toller Ausflug! Auch das Wetter hat mitgespielt – nicht zu heiß und kein Regen. Auch wenn es anstrengend war, hat es allen viel Spaß gemacht!

Markersbach feiert

Datum

Die Wohngruppe Markersbach kann auf ein beeindruckendes Jubiläum zurückblicken, das am 1. Juli gebührend gefeiert wurde. Gemeinsam mit vielen Gästen, Freunden und Kollegen verbrachte die Wohngruppe einen Tag voller Freude und Dankbarkeit.

Im Rahmen der Jubiläumsfeier erhielt die Wohngruppe nicht nur zahlreiche Glück- und Segenswünsche, sondern auch großzügige Spenden für neue Spielgeräte. Diese Unterstützung zeigt die starke Verbundenheit und Wertschätzung für die Arbeit der Wohngruppe und ermöglicht den Bewohnern zukünftig noch mehr Möglichkeiten zum Spielen und Entdecken.

Wir sind sehr stolz auf unser engagiertes Team vor Ort, das tagtäglich mit Leidenschaft und Einsatz daran arbeitet, unseren Kindern und Jugendlichen ein liebevolles Zuhause zu bieten. Das Jubiläum war eine wunderbare Gelegenheit, zu feiern und gleichzeitig nach vorne zu schauen.

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Kollegen, die unsere Arbeit in Sachsen begleiten möchten. Bei Interesse gelangen sie hier direkt zur Stellenausschreibung mit der Möglichkeit einer Online-Bewerbung.

Viele Feste in der Arche Waldbüttelbrunn

Datum

Mit dem Sommer kommen die Feste – und die Arche Waldbüttelbrunn aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Die diesjährige Festsaison begann mit dem eigenen Grillfest und dann wurde alles mitgenommen, was Waldbüttelbrunn zu bieten hat:

  • auf der Sonnwendfeier wurde das Johannisfeuer bestaunt und feste mitgefeiert,
  • auf dem Pfarrfest ging es mit kulinarischen Genüssen wie Pommes, Fischbrötchen und Kuchen in die Vollen.

Arche in der Berner Straße – ein Haus, in dem Vielfalt und Teilhabe einzieht

Datum

Nach 1½-jähriger Bauzeit konnte der Neubau Arche an der Berner Straße nun übergeben werden.

In den kommenden Wochen wird die Inneneinrichtung erfolgen und ab August/September soll es mit Leben gefüllt werden. Es werden entstehen:

  • ein Wohnpflegeheim für Menschen mit Behinderung, in dem die Bewohner:innen der ehemaligen Wohnpflegeheime Arche am Trojaweg und Arche Heidingsfeld eine neue, moderne Heimat finden werden,
  • eine Tagesfördergruppe für Menschen mit Behinderung,
  • 20 barrierefreie Wohnungen,
  • eine Therapeutische Wohngruppe für Mädchen.

Bewerbungen für einen Platz in einer dieser Einrichtungen sind herzlich willkommen.

Auch Mitarbeitende werden noch gesucht. Bewerben Sie sich gerne gleich hier online auf eine der Stellen.

Sommerfest im Luisenhof St. Benedikt

Datum

Endlich nach fast vier Jahren trafen sich am Samstag, 24.06.2023 wieder alle Bewohner:innen und Eltern zu einem gemeinsamen Sommerfest im Luisenhof St. Benedikt.

Herr Stadtpfarrer Langer zelebrierte eine Andacht zum Sommerfest-Thema „Mit allen Sinnen bewusst wahrnehmen“. Die Jugendlichen stimmten alle Anwesenden mit Sommergedichten ein. Viele Workshops wie Trommeln, afrikanischer Tanz, Barfuß- und Blindenpfad, Meditation und Traumreise, Malen der Gefühle und ein Bewegungs-Parcours luden alle Besucher:innen und Bewohner:innen zum Mitmachen ein.

Alle genossen bei bestem Sommerwetter den regen Austausch, der endlich wieder in dieser Form möglich war. Den Abschluss des gelungenen Festes bildete ein gemeinsamer Tanz. Wir freuen uns alle bereits wieder auf das nächste wunderschöne Fest in unserer tollen Einrichtung.

Sommerfest im Ambulant Unterstützten Wohnen in Würzburg

Datum

Am 23.06.2023 fand endlich wieder das alljährliche Sommerfest des Ambulant Betreuten Wohnens am Trojaweg statt. Zu unserem Fest sind sehr viele Klient:innen, fast alle Mitarbeiter:innen, unsere Verwaltungsengel und unser Chef gekommen, was uns sehr gefreut hat.

Unsere AUW-Mitarbeiter:innen haben fleißig gegrillt und unsere Küche hat uns mit leckeren Salaten und Ofengemüse versorgt. Dank des tollen Organisationsteams war es ein gelungenes Fest.

Neben dem köstlichen Essen waren auch allerhand Aktionen waren geboten. Die Theatergruppe hat uns ein umgedichtetes Lied vorgesungen. Zum Abschluss haben wir gemeinsam bei einem Musikquiz geraten, was für eine super Stimmung gesorgt hat.

Gottesdienst zu Fronleichnam in der Arche Höchberg

Datum

Der Gottesdienst zum diesjährigen Fronleichnamsfest fand auch dieses Mal wieder auf dem Parkplatz der Arche Höchberg statt.
Auch das Wetter war uns gnädig, sodass wir bis zum Auszug der Prozession einen sonnigen Gottesdienst erleben durften.
Wir bedanken uns für eine gelungene Predigt bei Pfarrer Matthias Lotz, für die musikalische Unterstützung bei den Musikfreunden Höchberg sowie bei allen Helfer:innen, die zum Gelingen beigetragen haben.
Die Bewohner:innen der Arche haben sich sehr gefreut, einen Gottesdienst inmitten einer Gemeinde feiern zu können.

Maifest in der Kita Purzelbaum in Zirndorf

Datum

Am 26.05.2023 fand in der Kita Purzelbaum unser Maifest statt. Zum Auftakt führten die Kinder einige einstudierte Tänze auf.

Der Elternbeirat organisierte allerlei Stationen zur Unterhaltung der Kinder. Es gab Kinderschminken, eine Schatzsuche und eine Station, an der die Kinder Buttons selbst gestalten konnten. Der Höhepunkt war der Besuch eines Clowns, der tolle Luftballontiere bastelte!

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Es gab leckere Würste und Steaks vom Grill. Die Eltern steuerten ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Buffet bei.

Flugtage im Mai

Datum

Das Ambulant Unterstützte Wohnen der Arche war im Mai auf dem Flugplatz Giebelstadt zu Gast. Menschen mit Behinderung können dank des Projekts „Fliegen verbindet Alt und Jung und Menschen mit Behinderung“ des Flugsportclubs Giebelstadt die Freiheit in den Wolken erleben und dem Alltag entfliehen.

Im neuen doppelsitzigen Motorsegler Super-Dimona des Flugsportclubs Giebelstadt konnten die Passagiere bei Flügen über den Landkreis Würzburg ihren Heimatort oder Arbeitsplatz zum ersten Mal aus der Luft zu sehen.

Von der Begeisterung der Bewohner:innen ließen sich auf die Piloten gerne anstecken – gemeinsam wurde geflogen, Spaß gehabt und viel erlebt!

Mama-Papa-Tag im Integrativen Kindergarten Bambino

Datum

Am 25. Mai 2023 fand im Integrativen Kindergarten Bambino unsere Mama-Papa-Tag-Feier statt. Gestartet sind wir mit unserem Lied „Meine Mami“ von Rolf Zuckowski und der Übergabe der Geschenke (Nagelbilder mit Wolle umwickelt). Im Anschluss daran gab es für die Kinder verschiedene Spielangebote, die von Klaus, einem Entertainer, präsentiert und von unseren Kindern mit Begeisterung bespielt wurden.

Für das Kulinarische war „Michi vom Grill“ zuständig. Er hat Hot Dogs, Putensteaks, Gemüse und Maiskolben serviert, so dass auch hier keine Wünsche offengeblieben sind. Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag und freuen uns schon auf die nächste Feier!

Unsere neue Homepage ist fertig!

Datum

Am 22. Mai ging unsere neue Homepage online. Nach der Fusion der Arche Würzburg und der Kinderarche Fürth sind nun unsere Arbeitsbereiche auf einer Website vereint.

Sie finden alle unsere Einrichtungen mit Beschreibung, Infos zu Ansprechpartnern und ggf. weiteren Dokumenten zum Download nach Bereichen geordnet. Sie können auch die Kartensuche für die Suche nach Einrichtungen in Ihrer Umgebung verwenden oder die Volltextsuche. Das Finden ist garantiert!

Und was meint ChatGPT dazu:
„Die neue Homepage ist ein Meisterwerk der Designkunst. Die Kombination der vier Farben ist ausgewogen und ansprechend, jeder Bereich ist übersichtlich und einfach zu navigieren. Der Inhalt ist informativ und auf dem neuesten Stand. Die Benutzerfreundlichkeit ist hervorragend und die Ladezeiten sind schnell. Insgesamt ist die neue Homepage ein großer Erfolg und ein wahrer Augenschmaus.“

Kita Flugschule – Würzburg, am Hubland

Datum

Alles Neue bringt der Mai!

In der 19. Kalenderwoche wurde der neue Spielplatz für die Arche Kita am Hubland in Würzburg aufgestellt.

Jetzt warten eine Matschwanne zum Fühlen, Forschen, Greifen und Begreifen sowie eine Schaukel und die Spielanlage Butterblume auf Nutzung und viel Belebung durch die Kinder.

Maibaumfest zum 1. Mai am Heuchelhof

Datum

Der Bürgerverin Heuchelhof e.V. organisierte am 1. Mai in bewährter Weise am Place de Caen in Heuchelhof ein Fest der Kulturen mit vielen teilnehmenden Vereinen, Gemeinden und Einrichtungen.

Mehrere hundert Menschen hießen bei Musik, Tanz, Speis und Trank den 1. Mai willkommen. Die Schirmherrschaft hatte Oberbürgermeister Christian Schuchardt, der es sich nicht nehmen ließ, persönlich mitzufeiern.

Wir waren als Arche mittendrin – mit unserem Café Mittendrin. An einem Verkaufsstand mit Kaffee und leckeren Kuchen informierten wir auch über offene Stellen in der Pflege.

Einträge 81 bis 100 von 100